“to be”-Büro jetzt am Papenwisch 5

Liebe Freunde der Christuskirche!

Wie die meisten aus der Gemeinde wissen, habe ich die Hausmeisterwohnung seit November diesen Jahres gemietet. Seit Februar stand sie leer und nun ist wieder Leben eingetreten. Ja, wunderbares turbulentes Kinderleben!

Seit über 8 Jahren arbeite ich nun schon als Tagesmutter – bisher bei uns im Haus. Jetzt ändert sich viel – ich habe ganz andere Möglichkeiten hier in den Räumlichkeiten der Gemeinde: die Privatsphäre kommt daheim wieder zurück, Beruf und Familie lassen sich einfacher trennen, und der zusätzliche Platz hier bietet ein gutes Stück mehr Professionalität.

Montag bis Donnerstag betreue ich von 8 Uhr bis 14 Uhr kleine Kinder ab dem 1. Lebensjahr, bis sie den Kindergarten besuchen.

Dazu bin ich Elternberaterin und kann nun hierfür einen geschützten Rahmen in der Wohnung anbieten. Endlich habe ich hier mehr Raum für Vorträge und Elternkurse!

Wer mehr Informationen dazu haben möchte, schaue gern auf meine Homepage www.to-be-familienberatung.de!

Durch die Coronazeit wurden für mich viele Pläne und Ideen nach hinten geworfen – und gerade zu diesem Zeitpunkt ergab sich diese fantastische Möglichkeit mit der Wohnung. Das hat mir wieder hoffnungsvollen Auftrieb gegeben. Vielen Dank für euer Vertrauen! Gottes Wege sind oft nicht zu verstehen und ich erlebe immer wieder, wie in schwierigen Zeiten ein Licht aufkommt.

Wie gern hätte ich eine Einweihungsfeier gemacht. Mit euch, mit vielen Kindern und der Nachbarschaft. Doch nun ist es so, wie es ist. Ich bin zuversichtlich, dass wir das im Rahmen eines Sommerfestes gebührend würdigen werden!

Ich wünsche euch eine gesegnete Adventszeit!

Eure Tanja